Bautagebuch Eifel (1) – Tag der offenen Baustelle

In der Eifel bereitet unser Baupartner lignumHAUS gerade den Bau eines individuell geplanten Singlehauses in ecohome-4.2-Bauweise vor: ein kleiner Winkelbungalow mit Terrasse, in leichter Hanglage. Wohnfläche: 35 qm.

Die Baustelle ist hergerichtet, die Punktfundamente betoniert, Anfang kommender Woche werden die NUR-Holz-Massivholzelemente, aus denen das Haus zusammengesetzt wird, angeliefert und die Montage vorbereitet. Wer sich anschauen will, wie ein kleines Massivholzfertighaus aus NUR-HOLZ-Elementen zusammengesetzt wird, kann beim

„Tag der offenen Baustelle“ am Dienstag, den 24.06.2014

dabei sein. Wir freuen uns auf Sie!

Und das geschah bisher:
Die Baustelle wurde hergerichtet …

baustelle-eifel-1

… das Betonieren der Punktfundamente wurde vorbereitet …

baustelle-eifel-2

baustelle-eifel-3

baustelle-eifel-4

… es wurde ausgegossen …

baustelle-eifel-5

… fertig!

baustelle-eifel-6

baustelle-eifel-7

Die NUR-HOLZ-Elemente (in diesem Fall komplett aus Tannenholz) warten noch in der Abbundhalle im Schwarzwald auf den Abtransport. Dann kann es losgehen: Am Dienstag kommen die einzelnen Elemente per Kran vom Lkw auf die Baustelle geschwebt und werden dort gleich miteinander verbunden. Die Montage des Gebäudes wird voraussichtlich am Abend abgeschlossen sein.

Der Aufbau findet bei (fast) jedem Wetter statt, d.h. auch bei Nieselregen.

Bildquellen: lignumHAUS, Gerd Ribbeck/MCB International Timber-Work Limited, Rombach/NUR-HOLZ

Weiter zum Teil 2 des Bautagebuchs Eifel >
Zurück zum Beginn des Bautagebuchs Eifel >

Edit: Die Adresse wurde nach dem Termin zum Schutz der Privatsphäre der Bauherren entfernt. Bitte nehmen Sie mit uns Kontakt auf, wenn Sie eines unserer Referenzhäuser besichtigen möchten.

 
Comments

Echt spannend zu sehen, was da zum einen entsteht und zum anderen eben auch, wie es entsteht. Bin SEHR gespannt wie das fertige Ecohome dann am Ende aussieht.

Ich hoffe ihr postet auch weiterhin fleißig Neuigkeiten dazu!

Trackbacks for this post

Leave a Reply